Diese 22 Newsletter wurden 2002 verschickt. Ende 2002 waren etwas weniger als 1400 Leser abonniert...
   Newsletter 2002
22
TNS-News 22/2002 - Frohes Fest und Guten Rutsch !
20.12.2002
Hallo Skaterinnen und Skater !

*********************************************************************

#
### EIN
##### FROHES WEIHNACHTSFEST
####### UND
######### EINEN
##### GUTEN RUTSCH
######### INS
########### NEUE JAHR
#############
#########
###########
############# WÜNSCHT EUCH DAS TNS-TEAM
###############
###

*********************************************************************
Freies Skaten in der Rollsporthalle
Für alle, die auch im Winter mal ein paar Runden drehen wollen, haben wir die Rollsporthalle einmal im Monat Sonntags von 16:00 bis 18:00 Uhr zum "freien Skaten" angemietet. Die nächsten Termine sind der 12. Januar und der 9. Februar. Kommen kann jeder, der Lust hat ! Das Ganze kostet euch nix! Beim Adventskaten am 8. Dezember gab´s kostenlosen Glühwein und Weihnachtsgebäck. Bilder vom Adventskaten gibt´s auf der Homepage www.tns-stuttgart.de unter "Bilder" Die Rollsporthalle befindet sich direkt neben der Schleyerhalle. Den Eingang findet ihr, wenn ihr von der Mercedesstrasse unter der Rampe zum Haupteingang Schleyerhalle durchgeht. Die Halle ist unbeheizt, also bitte warme Klamotten mitbringen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr !

  ********************************************************************
Auch zwischen den Jahren: Inline Hockey in der Rollsporthalle
Der Turn- und Freizeitverein Feuerbach bietet jeden Sonntag, auch jetzt zwischen den Jahren, von 18:00 bis 20:00 Uhr an, lockeres Inlinehockey ohne Leistungszwang zu spielen ! Gerade zur Weihnachtszeit ein guter Ausgleich zu Bewegungsmangel und Festessen ;-) Zielgruppe: Skater mit guten Grundkenntnissen (Bremstechnik und Kurven fahren) Ort: Rollsporthalle in der Mercedesstrasse neben der Schleyerhalle Zeit: Sonntags 18.00 - 20.15 Uhr Kosten: für Nichtmitglieder pro Abend 2 Euro Material: Hockeybälle sind vorhanden, Hockeyschläger möglichst selber mitbringen, es sind aber auch Leihschläger vorhanden ! Wichtiger Hinweis: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und nur mit vollständiger Schutzausrüstung (Helm und Schützer).

  ********************************************************************

  21
TNS-News 21/2002 - Advent-Skaten am 8. Dezember
4.12.2002
Hallo Skaterinnen und Skater,
auch im Winter kann man hin und wieder skaten...

  ********************************************************************
TNS-Hallenskaten in der Rollsporthalle
Warm anziehen, rote Mütze aufsetzen, Skates anschnallen und los geht´s ! Am kommenden Sonntag, den 8. Dezember, laden wir alle, die Lust haben, zum Advent-Skaten von 16:00 bis 18:00 Uhr in die Rollsporthalle ein... Ihr habt die Gelegenheit beim freien Skaten in der Rollsporthalle zu Musik eure Runden zu drehen. Bringt Euch Heissgetränke (die Halle ist unbeheizt) und Weihnachtsgebäck mit ! Zum Aufwärmen spendieren wir zusätzlich Glühwein (solange der Vorrat reicht ;-)... Die Rollsporthalle befindet sich direkt neben der Schleyerhalle in der Mercedesstrasse. Einfach unter der Rampe, die zum Haupteingang der Schleyerhalle hochführt, durchgehen und dann rechts durch die blaue Tür in die Halle. Skates bitte erst dort anziehen !

  ********************************************************************
Immer Sonntags 18:00 Uhr: Inline Hockey in der Rollsporthalle
Der Turn- und Freizeitverein Feuerbach bietet unter der Leitung von Dieter Heusler für alle interessierten Skater an, über den Winter lockeres Inlinehockey ohne Leistungszwang zu spielen ! Zielgruppe: Skater mit guten Grundkenntnissen (Bremstechnik und Kurven fahren) Ort: Rollsporthalle in der Mercedesstrasse neben der Schleyerhalle Zeit: Sonntags 18.00 - 20.15 Uhr Kosten: für Nichtmitglieder pro Abend 2 Euro Material: Hockeybälle sind vorhanden, Hockeyschläger selber mitbringen ! Wichtiger Hinweis: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und nur mit vollständiger Schutzausrüstung (Helm und Schützer).

********************************************************************
20
TNS-News 20/2002 - Saisonrückblick
8.11.2002
hallo Skaterinnen und Skater,
Am 24. Oktober fand das letzte offizielle Thursday Night Skating in diesem Jahr statt. Immerhin 75 kälteresistente Skater drehten zum Saisonabschluss noch einmal die kleine 20km-Runde...

******************************************************************** Saisonrückblick 2002
2002 waren insgesamt 18000 Skaterinnen und Skater beim Thursday Night Skating Stuttgart mit dabei. Zurückgelegt haben sie eine Gesamtdistanz von 750 km. Nicht schlecht ! Wir möchten uns bei Euch für eine tolle Skatesaison 2002 bedanken ! Ganz besonders bedanken möchten wir uns beim Sportamt, der Polizei, unseren Ordnern, dem DRK und dem Pausenteam... Uns hat es in diesem Sommer wieder sehr viel Spass gemacht, mit euch durch die Strassen von Stuttgart zu düsen. Wir hoffen, dass ihr genauso viel Spass hattet... Ein Wermutstropfen bleiben allerdings die Stürze mit Kopfverletzungen. Die passierten zwar nicht sehr oft, waren dann aber meist umso schwerwiegender, in einem Fall sogar lebensbedrohlich ! Zwar ist die Helmtragequote im Teilnehmerfeld in diesem Jahr erfreulicherweise merklich angestiegen, aber jeder schwere Sturz mit Kopfverletzungen ist einer zuviel ! Aus diesem Grund ist die Einführung der Helmpflicht im nächsten Jahr bereits eine beschlossene Sache. Also schaut zu, dass ihr euch bis zum Saisonauftakt am 3. April 2003 einen schicken Helm zulegt, falls ihr noch keinen habt. Oder lasst euch doch einfach einen Helm zu Weihnachten schenken ;-) Wir freuen uns jedenfalls jetzt schon darauf, euch nächstes Jahr wieder beim Thursday Night Skating Stuttgart zu begrüssen...
Bis dann...
Gavro, Dani, Micha, Ralf, Sven, Bernd...

********************************************************************
TNS-Hallenskaten in der Rollsporthalle
Zur Überbrückung der langen, dunklen Winterpause und damit eure Skates nicht ganz einrosten, bieten wir auch in diesem Winter wieder die Gelegenheit zum freien Skaten in der Rollsporthalle. Jeden 2. Sonntag im Dezember (8.12), Januar (12.1) und Februar (9.2) steht die Halle von 16:00 bis 18:00 Uhr jedem, der Lust hat, zum lockeren Skaten und Rundendrehen zur Verfügung. Der erste Termin steht unter dem Motto "Adventskaten", voraussichtlich gibts wieder Glühwein und Weihnachtsgebäck...

********************************************************************
Inline-Hockey in der Rollsporthalle
Eine weitere Gelegenheit sich über den Winter auf Skates fit zu halten, bietet der Turn- und Freizeitverein Feuerbach: Inline-Hockey für jedermann ! Unter der Leitung von Dieter Heusler wird ab 1. Dezember bis Ende März 2003 sonntags von 18:00 bis 20:15 Uhr lockeres Inline-Hockey ohne Leistungszwang gespielt. Zielgruppe: Die Teilnehmer sollten selbstverständlich Skatinggrundkenntnisse besitzen, also sicher bremsen und Kurven fahren können. Eine Anmeldung ist nicht nötig... Ort: Rollsporthalle in der Mercedesstrasse neben der Schleyerhalle, Anfahrtskizze und Parkmöglichkeiten auf der TFF Homepage (www.tffeuerbach.de) Kosten: für TFF-Mitglieder kostenlos, für Nichtmitglieder pro Abend 2 Euro, zahlbar vor Ort... Material: Hockeybälle sind vorhanden, Hockeyschläger sind selbst mitzubringen ! (Anfangs ist ein begrenztes Kontingent Leihschläger vorhanden) Wichtiger Hinweis: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr ! Teilnahme nur mit vollständiger Schutzausrüstung bestehend aus Helm und Schützern !

********************************************************************
  19 TNS-News 19/2002 - Endspurt 2002
21.10.2002
Hallo Skaterinnen und Skater,
********************************************************************
Endspurt 2002
Am 24. Oktober findet das letzte Thursday Night Skating der Saison 2002 statt. Vorausgesetzt das Wetter ist nicht so ekelhaft wie letzten Donnerstag... Wer also Lust hat noch einmal mit uns durch die Nacht zu skaten, der zieht sich am kommenden Donnerstag warm an und kommt um 20:00 Uhr zum Biergarten...
********************************************************************
Rückenschule für Skater und Skaterinnen
Immer wieder lästige Rückenschmerzen beim Skaten ?
Ute Isenberg, eine unserer regelmässigen TNS-Skaterinnen, ist Physiotherapeutin und wird, wenn genug Interesse besteht, ab 21. November an 5 Donnerstag-Abenden eine Rückenschule speziell für Freizeit- und Speedskater anbieten. Der Selbstkostenbeitrag beträgt voraussichtlich 25 Euro... Wer daran Interesse hat und nähere Informationen möchte, meldet sich bitte per Email so schnell wie möglich direkt bei Ute: ute_isenberg@yahoo.de
********************************************************************
Vorschau: Winter-Aktivitäten
Auch wenn die TNS-Saison zu Ende geht, bedeutet das noch lange nicht, dass die Skates bis April 2003 an den Nagel gehängt werden müssen. Hier eine kurze Vorschau, was man als Skater oder Skaterin den Winter über so machen könnte. Nähere Infos dann jeweils rechtzeitig hier im Newsletter... Für Jedermann (-frau)... -> TNS-Hallenskaten: Wie im letzten Jahr laden wir euch in diesem Winter im Dezember, Januar und Februar jeweils am 2. Sonntag zu freien Skaten in der Rollsporthalle ein... -> Inline-Hockey: Der Turn- und Freizeitverein Feuerbach bietet voraussichtlich die Möglichkeit sonntags mit Gleichgesinnten ebenfalls in der Rollsporthalle just for fun Inline-Hockey zu spielen. Wer mitmachen möchte, schickt bitte ein kurzes EMail (skatemaster@gmx.de), damit wir das Interesse abschätzen können...
Für Ambitionierte... -> Winter-Speedtraining: Wer im Winter Speedskaten trainieren möchte, kann sich auf www.speed-team.de über die Möglichkeiten informieren... Für sehr Kurzentschlossene... -> Insel-Skaten auf Mallorca: In der kommenden Woche werden ein paar von uns mit den "Kollegen" vom TNS Frankfurt für eine Woche zum Tourenskaten auf Mallorca gehen. Es sind noch wenige Plätze frei (Infos unter: www.t-n-s.de oder www.tns-goes.de)...
********************************************************************
Ciao Micha Sautter

*********************************************************************
18
TNS-News 18/2002 - Herbsttour
1.10.2002
Hallo Skaterinnen und Skater,
********************************************************************
Die TNS-Saison läuft noch bis zum 24. Oktober !
Der Sommer ist vorbei, die Abende kühl und dunkel, aber noch ist die TNS-Saison 2002 nicht gelaufen ! Wir skaten weiterhin jeden Donnerstag abend (auch am kommenden Feiertag) bis einschliesslich 24. Oktober, wenn es nicht gerade dauerregnet so wie in der letzten Woche ! Da es um 20:00 Uhr bereits stockfinster ist, bitten wir euch, helle Kleidung zu tragen, eine Taschenlampe in die Hand zu nehmen und einen oder mehrere rote Blinker an euren Klamotten, dem Helm oder dem Rucksack zu befestigen. Dann können euch Autofahrer und Passanten besser sehen und ihr selber seht besser, wo eure Mitskater und die Löcher im Asphalt sind. Und wie immer: Tragt Helm und Schutzausrüstung ! Gerade jetzt im Herbst ist die Sturzgefahr durch Laub und Dunkelheit noch höher...
********************************************************************
TNS Herbsttour am 3. Oktober
Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, wollen wir mit euch bei gutem Wetter eine ca. 65 km lange Tour von Stuttgart nach Heilbronn skaten. Und von dort gehts dann mit dem Zug wieder zurück nach Stuttgart... Das Wichtigste vorneweg: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung ! Die Tour ist nur für geübte Freizeit- oder Speedskater geeignet ! Bitte Schützausrüstung tragen ! Es besteht Helmpflicht !!! Die Tour wird nur bei gutem, d.h. trockenem Wetter gestartet ! Bei zweifelhaftem Wetter bitte auf der TNS-Homepage nachschauen, ob wir überhaupt starten. Dies werden u.U. sehr kurzfristig, aber bis spätestens am 3. Oktober morgens um 8:00 Uhr entscheiden und dann auf www.tns-stuttgart.de bekannt geben ! Aktuell sind die Wettervorhersagen für kommenden Donnerstag noch ganz vielversprechend... Start ist um 10:30 Uhr am Biergarten im mittleren Schlossgarten. Von dort gehts den Neckar entlang bis Marbach, dann über Steinheim, Kleinbottwar, Grossbottwar, Oberstenfeld, Beilstein, Auenstein, Ilsfeld, Flein und Sontheim nach Heilbronn... Es soll keine stressige Renn-Verstaltung werden, aber aufgrund der Streckenlänge müssen wir ein gewisse Mindestgeschwindigkeit halten. Es werden aber ausreichend Stopps und Pausen eingelegt. Es müssen einige Steigungen und einige steile Abfahrten bewältigt werden. Deshalb muss jeder Teilnehmer gut bremsen können ! Bei der 100km-Tour an Pfingsten sind einige Stopper schon nach der Hälfte der Strecke komplett in Rauch aufgegangen ! Deshalb: Ersatz-Stopper mitbringen ! Und wer keine Stopperbremse hat, soll bitte hinterher nicht über abgeschrubbte Rollen jammern ;-) Wir skaten ohne Polizeibegleitung auf überwiegend gut asphaltierten Park-, Feld- und Gehwegen. Einige kurze "Rüttelstrecken" sind dabei. Auf einigen Wegabschnitten muss jahreszeitbedingt mit Laub und Dreck gerechnet werden. Wir planen eine längere Pause in Marbach. Für unterwegs sollte jeder ausreichend zu trinken und ein paar Müsliriegel o.ä. mitbringen. Bis Marbach gibt es ausreichend Ausstiegsmöglichkeiten, d.h. Gelegenheiten in S-Bahnen oder Stadtbahnen einzusteigen und nach Stuttgart zurück zu fahren. Hinter Marbach dann allerdings nicht mehr ! Zurück fahren wir gemeinsam mit dem Zug (ca. 50 Minuten Fahrzeit, Einzelpreis 8,10 Euro, in der Gruppe aber sicher billiger, bitte Kleingeld und Schuhe für den Zug mitbringen!). Geplant ist bis spätestens 18:30 Uhr wieder in Stuttgart zu sein. Und abends geht's natürlich noch zum TNS, was sonst ? Ist ja schliesslich Donnerstag ;-)

********************************************************************
17
TNS-News 17/2002 - Mehr Licht !
11.9.2002
Hallo Skaterinnen und Skater,
********************************************************************
Mehr Licht ! Der Sommer fast vorbei, die Tage werden immer kürzer und die Abende immer früher dunkel. Im Keefertal ist es bereits stockfinster, wenn wir durchskaten...

Deshalb unsere Bitte an euch:
Sorgt dafür, dass euch Autofahrer und Passanten besser sehen können und ihr besser sehen könnt, wo eure Mitskater und die Löcher im Asphalt sind. Das ist ganz einfach: Helle Kleidung tragen, eine Taschenlampe in die Hand nehmen und einen oder mehrere rote Blinker an euren Klamotten, dem Helm oder dem Rucksack befestigen...
********************************************************************
Bilder der Ehrmann Inline Tour
Die 1. Ehrmann-Inline-Tour am vergangenen Wochenende war ein voller Erfolg. Bei strahlendem Sonnenschein skateten 400 Dauerteilnehmer und weitere 200 bis 300 Tagesteilnehmer über 140 km durch die Region. Bilder und Impressionen der Tour findet ihr auf der TNS-Homepage...
********************************************************************
Busplätze für den Berlin-Marathon am 29. September
Für den Berlin Marathon am 29. September hat das Speed-Team Stuttgart (www.speed-team.de) einen Bus organisiert (Abfahrt Freitag, 27.9. morgens, Rückkunft Sonntag 29.9. spät abends, Kosten: ca. 50 Euro). Im Bus hat es noch wenige Restplätze frei. Wer sich für den Marathon angemeldet hat und noch nicht weiss, wie er nach Berlin kommen soll, sollte sich so schnell wie möglich mit Sonja (sonja@speed-team.de) in Verbindung setzen...

********************************************************************
16
TNS-News 16/2002 - Helmpflicht ?
29.8.2002
Hallo Skaterinnen und Skater,
********************************************************************
Helmpflicht
Einige werden es mitbekommen haben:
letzten Donnerstag gab´s mal wieder einen schweren Sturz, der einen Schädelbasisbruch zur Folge hatte. Der Betroffene liegt wohl noch für einige Zeit im Krankenhaus. Wir hoffen, dass er wieder vollständig gesund wird und wünschen ihm auf diesem Weg eine gute Besserung ! Stürze beim Skaten sind prinzipiell unvermeidbar. Aber was wäre passiert, wenn der Verunglückte einen Helm getragen hätte ? Die Antwort ist einfach: vermutlich rein gar nichts ! Genau das ist das Schlimme an solchen Verletzungen: sie wären so einfach zu vermeiden, wenn alle Teilnehmer beim TNS einen Helm trägen würden. Leider haben aber immer noch nicht alle begriffen, wie wichtig das Tragen eines Helms gerade bei einer Massen-Veranstaltung wie dem TNS ist. Wir haben es bisher immer mit Appellen und Aufklärung versucht. Die Anzahl der Helmträger ist seither deutlich gestiegen, aber immer noch viel zu gering ! Wir, das TNS-Orga-Team, sind daher gerade ernsthaft dabei zu überlegen, wie es in Zukunft überhaupt weitergehen soll mit dem Thursday Night Skating. Wir können und wollen es nicht mehr länger verantworten, jeden Donnerstag Verletzungen zu riskieren, die so leicht zu vermeiden wären. Im Prinzip gibt es nur eine Lösung: Die Einführung der Helmpflicht. Das Wann und Wie ist gerade in der Diskussion... Bis dahin können wir nur wieder eindringlich an alle Teilnehmer des TNS appellieren: Tragt einen Helm beim TNS ! Ihr tut uns und vor allem euch selbst einen grossen Gefallen...
********************************************************************
TNS-Ausfahrt nach Paris
Die TNS Ausfahrt zum Pariser Nachtskate-Event "Pari-Roller" am letzten Wochenende war wieder ein voller Erfolg. 130 Teilnehmer hatten bei optimalem Wetter ihren Spass in einer Stadt, die auch beim wiederholten Besuch nicht langweilig wird. Jede Menge Bilder gibt's auf der TNS-Homepage...
********************************************************************
Ehrmann Inline Tour vom 6.-8. September
Bei der Ehrmann-Inline-Tour sind inzwischen alle Plätze für Dauerteilnehmer vergeben. Die Anmeldung als Tagesteilnehmer ist aber noch möglich. Detaillierte Informationen gibt's auf der TNS-Homepage...
********************************************************************
Inline-Night Reutlingen am Samstag 31. August
An kommenden Samstag startet in Reutlingen eine weitere Inlinenight. Los gehts um 20:00 Uhr an der Eislaufhalle Reutlingen (Rommelsbacher Strasse 55, gegenüber Möbelhaus Roller). Dort läuft auch von 19:00 bis 23:00 Uhr das Rahmenprogramm. Mehr Informationen unter: www.inlinenight-rt.de
********************************************************************
111 km-Tour um Mannheim am Sonntag 1. September
Hier etwas für Langstrecken-Skater und sonstige Masochisten ;-) 111 km-Tour um Mannheim am Sonntag, den 01.09.2002 um 9.30 Uhr, Treffpunkt Wasserturm Mannheim. Die Tour wird nur geleitet und führt über Rad-, Feldwege und verkehrsberuhigte Straßen. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr. Für Versorgung (vor allem Getränke) ist selbst zu sorgen. Es gibt unterwegs die Möglichkeit bei Biergärten u. Tankstellen die Trinkflaschen auf eigene Kosten aufzufüllen. Es wird auch eine Mittagspause gemacht, damit jeder sich mit Speis u. Trank für den 2. Teil der Tour stärken kann. Die Tour führt über MA-Vogelstang, Viernheim, Hemsbach, Weinheim, Ladenburg (Pause), Heidelberg, Oftersheim, Ketsch, MA-Rheinau, MA-Seckenheim. Man ist gegen 20.00 Uhr wieder zurück in Mannheim. Für diese Tour sind nur Skater geeignet, die bereits mal 50 km oder mehr am Stück geskatet sind. Es gibt zwar Ausstiegsmöglichkeiten, mit öffentlichen Verkehrsmittel (Rhein-Neckar-Verbund) zurückzukommen, aber im Interesse des Durchschnittstempos sollten wirklich nur Ausdauerläufer teilnehmen. Um die Größe der Gruppe im Voraus zu kennen bittet der Veranstalter um Anmeldungen unter der Homepage www.inlinelauf-mannheim.de. Bei schlechtem Wetter wird die Tour um ein Wochenende nach hinten verlegt (So, den 8.9.- gleiche Zeit, gleicher Ort).

********************************************************************
15 TNS-News 15/2002 - Sommer ? 14.8.2002   Hallo Skaterinnen und Skater, bei dem Horrorwetter der letzten Tage und Wochen fragt man sich: das soll der Sommer sein ? Da hilft nur eines: nicht aufgeben ! Der Sommer kommt bestimmt noch und es gibt jede Menge Möglichkeiten ihn auf Skates zu geniessen...   ******************************************************************** Bilder, Bilder, Bilder... Die TNS-Bilder der letzten 4 Wochen sind nun online...   ******************************************************************** TNS-Ausfahrt nach Paris: nur noch 15 freie Plätze... TNS Stuttgart fährt am 23. August mit dem Bus zum Pariser Nachtskate-Event "Pari-Roller" (www.pari-roller.com). Die Reise kostet 69 EUR. Darin enthalten sind die Busfahrt (Abfahrt Freitag 23.8. ca. 6:00 Uhr, Ankunft Sonntag 25.8. ca. 7:00 Uhr) und eine Übernachtung mit Frühstück in einfachen Hotels in Paris. Detaillierte Informationen gibt es auf der TNS-Homepage unter "News". Wer noch mit dabei sein möchte, muss sich mit der Anmeldung beeilen. Es sind (Stand 13.8.) nur noch 15 Bus-Plätze frei ! Alle, die sich bereits angemeldet haben, bitte ich das Geld so schnell wie möglich zu überweisen. Die Zahlung muss bis nächsten Montag auf dem angegebenen Konto eingegangen sein...   ******************************************************************** Ehrmann Inline Tour vom 6.-8. September Knapp 300 Dauerteilnehmer haben sich bereits für die Ehrmann-Inline-Tour vom 6. bis zum 8. September angemeldet. Wer ebenfalls an allen Tagen mitskaten möchte, hat noch bis Ende nächster Woche Gelegenheit sich anzumelden. Die Tour führt in drei Etappen ab Freitag nachmittag insgesamt 140 km durch die urbane Umgebung rund um Stuttgart, über die Remstäler Hügellandschaft und entlang der Täler von Rems und Fils. Gefahren wird wie beim TNS im Pulk auf Strassen und Wirtschaftswegen, die von der Polizei und von TNS-Ordnern abgesichert werden. Der Pulk wird außerdem von einem Besenwagen und einem Sanitätsfahrzeug begleitet. Übernachtet wird in Turnhallen. An jedem Etappenort gibts ein Abendprogramm und ausreichend Verpflegungsmöglichkeiten... Detaillierte Informationen gibt's auf der TNS-Homepage...   ******************************************************************** Bus- und Hotelplätze für den Berlin-Marathon am 29. September Für den Berlin Marathon am 29. September hat das Speed-Team Stuttgart (www.speed-team.de) einen Bus und Hotelzimmer organisiert (Bus: Abfahrt Freitag, 27.9. morgens, Rückkunft Sonntag 29.9. spät abends, Kosten: ca. 50 Euro; Hotel: 2 Übernachtungen, einfache Kategorie, ca. 3 km vom Start des Marathons). Sowohl im Bus als auch in den Zimmern hat es noch einige Restplätze frei. Wer sich für den Marathon angemeldet hat und noch nicht weiss, wie er nach Berlin kommen und/oder dort übernachten soll, sollte sich so schnell wie möglich mit Sonja (sonja@speed-team.de) in Verbindung setzen. Die Busfahrt kann auch ohne Hotel gebucht werden...   ******************************************************************** 3. Heilbronner Nachtlauf am Mittwoch 21. August Kommenden Mittwoch findet der dritte Heilbronner Nachtlauf statt. Der Start erfolgt um 20:00 Uhr bei FIAT in der Austrasse (von Stuttgart aus Autobahn A81, Weinsberger Kreuz A6, Ausfahrt Heilbronn/Neckarsulm, 1. Ampel rechts, 2. Ampel links zu den ausgeschilderten Parkplätzen). Mehr Infos gibt´s bei www.nachtlauf-heilbronn.de...   ******************************************************************** 111 km-Tour um Mannheim am Sonntag 1. September Hier eine Mail, die mir aus Mannheim zugeschickt wurde, mit einer sehr interessanten Skate-Veranstaltung für gute trainierte Skater (wohl ähnlich unserer 100km-Tour an Pfingsten): "...ein Highlight für sehr gute, ambitionierte Skater-Läufer, die ihre Grenzen kennenlernen wollen: eine 111 km-Tour um Mannheim am Sonntag, den 01.09.2002 um 9.30 Uhr, Treffpunkt Wasserturm MA. Die Tour wird nur geleitet und führt über Rad-, Feldwege und verkehrsberuhigte Straßen. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr. Für Versorgung (vor allem Getränke) ist selbst zu sorgen. Es gibt unterwegs die Möglichkeit bei Biergärten u. Tankstellen die Trinkflaschen auf eigene Kosten aufzufüllen. Es wird auch eine Mittagspause gemacht, damit jeder sich mit Speis u. Trank für den 2. Teil der Tour stärken kann. Die Tour führt über MA-Vogelstang, Viernheim, Hemsbach, Weinheim, Ladenburg (Pause), Heidelberg, Oftersheim, Ketsch, MA-Rheinau, MA-Seckenheim. Nach unseren Vorstellungen ist man gegen 20.00 Uhr wieder zurück in Mannheim. Für diese Tour sind nur Skater geeignet, die bereits mal 50 km oder mehr am Stück geskatet sind. Es gibt zwar Ausstiegsmöglichkeiten, mit öffentlichen Verkehrsmittel (Rhein-Neckar-Verbund) zurückzukommen, aber im Interesse des Durchschnittstempos (die Gruppe ist immer nur so schnell wie das letzte Glied - ääh ich glaub ihr wisst was ich meine) sollten wirklich nur Ausdauerläufer teilnehmen. Um die Größe der Gruppe im Voraus zu kennen (für die Kapazität in den Biergärten) bitten wir um Anmeldungen unter unserer Homepage www.inlinelauf-mannheim.de. Bei schlechtem Wetter wird die Tour um ein Wochenende nach hinten verlegt. (So, den 8.9.- gleiche Zeit, gleicher Ort). Falls das Wetter dann auch nicht mitspielt,fällt die Tour dieses Jahr aus und findet erst nächstes Jahr statt..."   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 14.08: 1297 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************     14 TNS-News 14/2002 - Ehrmann Inline Tour 26.07.2002 Hallo Skaterinnen und Skater, der heutige Newsletter hat nur ein Thema: Die Ehrmann Inline Tour vom 6. bis 8 September ******************************************************************** Die Veranstaltung Diese Veranstaltung führt in 2 1/2 Tagen 140 Kilometer durch die Region Stuttgart... In drei Etappen geht es durch die urbane Umgebung rund um Stuttgart, über die Remstäler Hügellandschaft und entlang der Täler von Rems und Fils. Gefahren wird im Pulk auf Strassen und Wirtschaftswegen, die von der Polizei und von TNS-Ordnern abgesichert werden. Den Pulk begleiten ein Besenwagen für Teilnehmer, die aus irgendwelchen Gründen nicht mehr weiter können und ein Sanitätsfahrzeug für die kleine und grösseren Wehwehchen. Auf jeder Etappe sind Verpflegungshaltepunkte eingerichtet, an denen die Teilnehmer mit Joghurt, Fitnessdrinks und Mineralwasser versorgt werden. An jedem Etappenort gibts ausreichend Verpflegungsmöglichkeiten und Cooldown-Partys mit Musik und Moderatoren von SWR3. Highlight am Samstag Abend: die SWR3 DanceNight in Schwäbisch Gmünd. Alle Dauerteilnehmer übernachten gemeinsam in Turnhallen.   ******************************************************************** Die Etappen: 1. Tag, Freitag, 6.9., Start 16.00 Uhr: Ostfildern - Esslingen - Stuttgart - Waiblingen, 38 km, leicht 2. Tag, Samstag, 7.9., Start 9.30 Uhr: Waiblingen - Korb - Weinstadt - Schorndorf - Schwäbisch Gmünd, 50 km mittelschwer 3. Tag, Sonntag, 8.9., Start 9.30 Uhr: Schwäbisch Gmünd - Lorch - Göppingen - Reichenbach an der Fils, 52 km, leicht   ******************************************************************** Teilnahmevoraussetzungen Geeignet für Freizeit- und Speedskater ab 16 Jahren. Jeder Teilnehmer muss die Brems- und Fahrtechnik auf Inline-Skates beherrschen und über eine ausreichende Grundkondition verfügen. Schutzausrüstung und Helm sind Pflicht für alle Teilnehmer !   ******************************************************************** Leistungen und Teilnahmegebühren Dauerteilnehmer: 2 Übernachtungen in der Gemeinschaftsunterkunft auf Schaumstoff-Matratzen... Gepäcktransport; Reparaturservice; Besenwagen; Streckensicherung; medizinische Betreuung; Busshuttle zum Startort... 2 x Frühstück; Verpflegung an den Haltepunkten... Kühltasche; Inliner-Shirt; Inliner-Helm... Freier Eintritt zur SWR3 DanceNight in Schwäbisch Gmünd... Die Teilnahmegebühr für Dauerteilnehmer beträgt 120 EUR (AOK-Mitglieder: 99 EUR).   ******************************************************************** Leistungen und Teilnahmegebühren Tagesteilnehmer Wer nur einen Tag mitskaten kann oder will, bezahlt den Tagespreis vor Ort. Der Bus (nur für vorab angemeldete Tagesteilnehmer) fährt zwei Stunden vor dem Start vom Zielort zum Startort. So kann jeder individuell die Heimreise antreten. Abfahrtsorte des Busshuttles für angemeldete Tagesteilnehmer: - 1. Etappe, Waiblingen, Rundsporthalle, 14.00 Uhr - 2. Etappe, Schwäbisch Gmünd, Stadthalle, 7.30 Uhr - 3. Etappe, Reichenbach an der Fils, Parkplatz Hauffstrasse, 7.30 Uhr Die Teilnahmegebühr für pro Etappe beträgt 15 EUR (AOK-Mitglieder 10: EUR).   ******************************************************************** Weitere Informationen und Anmeldung Weitere Informationen unter: www.ehrmann-inlinetour.de oder bei der Info-Hotline: 01805 465463 (0,12 EUR/Min.) oder beim Veranstalter: FREUNDE Eventlogistik GmbH, Postfach 1354, 71266 Renningen Download des Anmeldeformulars für Dauerteilnehmer, bzw. Onlineanmeldung für Tagesteilnehmer ebenfalls unter www.ehrmann-inlinetour.de. Die Anmeldefrist für Dauerteilnehmer wurde bis zum 23. August verlängert...   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --> http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --> http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 01.08.2002: 1294 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************     13 TNS-News 13/2002 - Regio Sommer Spass 25.07.2002 Hallo Skaterinnen und Skater !   ******************************************************************** Inlineevent Regio Sommer Spass am 28. Juli Das Forum Region Stuttgart (www.forum-region-stuttgart.de) organisiert unter dem Namen "Regio Sommer Spass" in der Region Stuttgart eine Reihe von Sportveranstaltungen, die gleichermaßen für spaß- und leistungsorientierte Sportler gedacht sind. Geboten werden Wander-, Radfahr- und Inlineskating-Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Baden-Württemberg. Wer an 3 der 5 angebotenen Veranstaltungen teilnimmt und sich dies bestätigen lässt, der erhält am Schluss ein offizielle Urkunde. Am kommenden Sonntag den 28. Juli findet von 10:00 bis 18:00 Uhr der einzige Inlineskating-Event dieser Veranstaltungsreihe statt. Veranstaltungsort ist der TNS-Pausenort, das Gelände des SV Obertürkheim in der Hafenbahnstrasse. Die Strasse ist dazu zwischen der Auffahrt zu den Otto-Hirsch-Brücke und der Strasse "In den Stegwiesen" ganztägig gesperrt. Ausreichende Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Vor Ort wird neben kühlen Erfrischungen und leckeren Speisen ein Rahmenprogramm für Jung und Alt geboten mit Musik und Unterhaltung am Sanwald-Erlebnistruck und einem Preisausschreiben, bei dem 3 Mitflüge im Heissluft-Ballon verlost werden. Die ausgeschilderte Inlinestrecke führt über ca. 25 km zum Max-Eyth-See und wieder nach Obertürkheim zurück. TNS Stuttgart bietet diese Runde von 11:00 bis 14:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde auch als geführte Skatetour an. Für die Bewältigung der Strecke gibt's dann einen Stempel in den Teilnehmerpass. Für alle, die sich auf Inline-Skates noch nicht so richtig sicher fühlen, bieten wir um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr kostenlose Sicherheitstrainings und Bremskurse an. Außerdem veranstalten wir auf der abgesperrten Hafenbahnstrasse kleine Shorttrack-Rennen für jedermann, bei denen es auch einige nette Preise zu gewinnen gibt. Wir würden uns am kommenden Sonntag (die Wettervorhersagen sind übrigens ziemlich gut) auf eine möglichst grosse Teilnehmerzahl freuen ! Weitere Informationen gibt's unter: www.regio-sommer-spass.de...   ******************************************************************** TNS goes Paris am 23. August TNS Stuttgart fährt am 23. August zum 4. Mal mit dem Bus zum Pariser Nachtskate-Event "Pari-Roller" (www.pari-roller.com). Die Reise kostet 69 EUR pro Person im Doppelzimmer. Darin enthalten sind die Busfahrt (Abfahrt Freitag 23.8. ca. 6:00 Uhr, Ankunft Sonntag 25.8. ca. 7:00 Uhr) und eine Übernachtung mit Frühstück in einfachen Hotels in Paris. Detaillierte Informationen gibt es auf der TNS-Homepage unter "News". Die Online-Anmeldung ist noch bis Mitte August freigeschaltet...   ******************************************************************** TNS-Aktion "Helm schützt" Unsere Aktion "Helm schützt" mit 10% Rabatt beim Helmkauf bei Intersport Entress läuft noch bis Ende Juli. Ab sofort können außerdem Helme vorm Start des TNS im Biergarten bei Dannis Auto gegen Hinterlegung eines Pfands entliehen werden. Ein Teil dieser gebrauchten Helme kann auch zu sehr günstigen Preisen gekauft werden. Weitere Informationen zur Aktion auf der TNS-Homepage unter "News"...   ******************************************************************** BaWü-Tournee Schwäbische Alb am 3. August Für alle die gerne längere Strecken skaten, hier noch ein Tipp: Am Samstag, den 3. August gibt's eine 73 km lange Skater-Tour auf der Schwäbische Alb. Die Strecke führt über Nebenstrassen und Feldwege vom Hohen Neuffen über Laichingen nach Langenau. Die Teilnahme kostet 40 Euro und beinhaltet Rücktransport im Shuttlebus, Getränke während der Tour und die Mittagsverpflegung. Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.muskelkater.com   ******************************************************************** Ehrmann Inline Tour vom 6.-8. September 140 km in 2 1/2 Tagen die Region Stuttgart skaten ! Diese Gelegenheit bietet sich vom 6. bis zum 8. September bei der Ehrmann-Inline-Tour. Die Tour führt in drei Etappen insgesamt 140 km durch die urbane Umgebung rund um Stuttgart, über die Remstäler Hügellandschaft und entlang der Täler von Rems und Fils. Gefahren wird wie beim TNS im Pulk auf Strassen und Wirtschaftswegen, die von der Polizei und von TNS-Ordnern abgesichert werden. Der Pulk wird außerdem von einem Besenwagen und einem Sanitätsfahrzeug begleitet. Übernachtet wird in Turnhallen. An jedem Etappenort gibts ein Abendprogramm und ausreichend Verpflegungsmöglichkeiten... Weitere, detaillierte Informationen gibt's auf der TNS-Homepage (auf dem Logo links unten klicken)...   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --> http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --> http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 25.07: 1291 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************   12 TNS-News 12/2002 - TNS goes Paris 2002 18.07.2002 Hallo Skaterinnen und Skater, auch wenn der deutsche Sommer zur Zeit massiv schwächelt und das Wetter eher an den Herbst erinnert, hier wieder ein TNS-Newsletter...   ******************************************************************** TNS-Aktion "Helm schützt" Rabatt-Gutscheine für den Helmkauf: Bis vorerst zum 31. Juli gibt es bei Intersport Entress in der Königsstrasse 10% Rabatt beim Kauf eines Helms. Dies gilt für alle Modelle, egal welcher Preisklasse ! Dazu benötigt ihr lediglich einen Gutschein, der auf der TNS-Homepage unter News - "Aktion Helm schützt" heruntergeladen und ausgedruckt werden kann. Den Gutschein gibt’s auch donnerstags beim TNS bei Gavro, bei mir oder anderen Ordnern... Helmverleih / -verkauf: Ab sofort kann eine begrenzte Anzahl Helme vorm Start des TNS im Biergarten bei Dannis Auto gegen Hinterlegung eines Pfands entliehen werden. Ein Teil dieser gebrauchten Helme kann auch zu günstigen Preisen gekauft werden...   ******************************************************************** TNS goes Paris - Anmeldung online TNS Stuttgart fährt am 23. August zum 4. Mal mit dem Bus zum Pariser Nachtskate-Event "Pari-Roller" (www.pari-roller.com). Die Reise wird vom Stadtanzeiger und Schäfer Busreisen angeboten und kostet 69 EUR. Darin enthalten sind die Busfahrt (Abfahrt Freitag 23.8. ca. 6:00 Uhr, Ankunft Sonntag 25.8. ca. 7:00 Uhr) und eine Übernachtung mit Frühstück in einfachen Hotels in Paris. Detaillierte Informationen und die Online-Anmeldung gibt es ab sofort auf der TNS-Homepage unter "News"...   ******************************************************************** Inlineevent im DaimlerChrysler Werk Sindelfingen am 20. Juli Im Rahmen des SG Stern Sommerfests finden am kommenden Samstag 2 Inline-Events im DaimlerChrysler-Werk in Sindelfingen statt. Blade Event für Jedermann Um 13:30 Uhr kann jeder ohne Anmeldung und Zeitdruck einen 11km-Rundkurs im Werk abskaten. Das Tragen von Schutzausrüstung und Helm wird erwartet. BWIC-Halbmarathon Um 15:00 Uhr fällt dann der Startschuss zum BWIC-Halbmarathon bei dem der Rundkurs zweimal befahren werden muss. Weitere Informationen dazu auf der Homepage bei www.bwic.de...   ******************************************************************** Inlinenight Reutlingen am 20. Juli An diesem Samstag startet in Reutlingen eine weitere Inlinenight. Los gehts um 20:00 Uhr an der Eislaufhalle Reutlingen (Rommelsbacher Strasse 55, gegenüber Möbelhaus Roller). Dort läuft auch von 19:00 bis 23:00 Uhr das Rahmenprogramm. Mehr Informationen unter www.inlinenight-rt.de...   ******************************************************************** Inlineevent Regio Sommer Spass am 28. Juli Das Forum Region Stuttgart (www.forum-region-stuttgart.de) organisiert unter dem Namen "Regio Sommer Spass" eine Reihe von Sportveranstaltungen für Jedermann in der Region Stuttgart. Geboten werden Wander-, Radfahr- und Inlineskating- Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Baden-Württemberg. Am 28. Juli findet auf dem Gelände des VFB und SV Obertürkheim, unserem TNS-Pausenort, von 10:00 bis 18:00 Uhr der einzige Inlineskating-Event statt. TNS Stuttgart bietet dort von 11:00 bis 14:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde geführte Skatetouren zum Max-Eyth-See und zurück an. Außerdem veranstalten wir kleine Shorttrack-Rennen über 300 m für jedermann. Als Preis winkt der Mitflug im Sanwald Heissluft-Ballon ! Vor Ort ist neben Speis und Trank ein Programm für Jung und Alt geboten mit Musik und Unterhaltung, Preisausschreiben, Bremskursen, Verleih von Inline Skates für Anfänger, dem Sanwald Erlebnistruck und dem Sanwald Ballon... Weitere Informationen unter: www.regio-sommer-spass.de...   ******************************************************************** Ehrmann Inline Tour vom 6.-8. September 140 km in 2 1/2 Tagen die Region Stuttgart skaten ! Diese Gelegenheit bietet sich vom 6. bis zum 8. September bei der Ehrmann-Inline-Tour. Die Tour führt in drei Etappen insgesamt 140 km durch die urbane Umgebung rund um Stuttgart, über die Remstäler Hügellandschaft und entlang der Täler von Rems und Fils. Gefahren wird wie beim TNS im Pulk auf Strassen und Wirtschaftswegen, die von der Polizei und von TNS-Ordnern abgesichert werden. Der Pulk wird außerdem von einem Besenwagen und einem Sanitätsfahrzeug begleitet. Übernachtet wird in Turnhallen. An jedem Etappenort gibts ein Abendprogramm und ausreichend Verpflegungsmöglichkeiten... Weitere, detaillierte Informationen gibt’s auf der TNS-Homepage (auf dem Logo links unten klicken) und in Kürze hier im Newsletter...   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 18.07: 1284 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************   11 TNS-News 11/2002 - Helm 10.07.2002 Hallo Skaterinnen und Skater ! Viel zu viele TNS-Teilnehmer skaten immer noch ohne Helm ! Das ist am letzten Donnerstag leider wieder allzu deutlich geworden, als 4 Teilnehmer nach Stürzen mit Kopfverletzungen (Kopfplatzwunden und Gehirnerschütterungen) mit dem Rettungswagen abtransportiert werden mussten ! Kopfverletzungen sind zwar glücklicherweise deutlich seltener als andere Verletzungen, aber fast immer so schwerwiegend, dass ein Krankenhausaufenthalt notwendig wird... Unsere Sanitäter und Ersthelfer-Ordner waren letzten Donnerstag durch die vielen Stürze im Dauereinsatz, der gesamte TNS-Ablauf hat sich dadurch unnötig verzögert... Und was wäre passiert, wenn die Betreffenden einen Helm getragen hätten ? Gar nichts !!! Diese Tatsache ist nicht nur unglaublich ärgerlich, sondern wird, wenn es sich zu oft wiederholt, zu einer ernsthaften Gefahr für den Fortbestand vom Thursday Night Skating... Deshalb unser dringender Appell an alle TNS-Teilnehmer: Tragt bitte Helm und Schutzausrüstung, wenn ihr beim TNS mitskaten wollt ! Mir ist klar, dass jetzt im Gästebuch und per EMail wieder die ewig gleichen und falschen Gegenargumente kommen werden: "Ich kann gut skaten und falle nicht auf den Kopf.." Das mag stimmen, wenn man selbstverschuldet stürzt, aber wenn man unverschuldet plötzlich über einen Vordermann fällt, reicht die Reaktionszeit auch beim besten Skater einfach nicht mehr aus um "geordnet" hinzufallen. Schaut mal auf der TNS-Homepage unter "News", wie Gavros Helm nach einem unverschuldeten Sturz aussieht... "Die Chance, auf den Kopf zu fallen ist doch ziemlich gering..." Nun ja 4 aus 700, wie letzten Donnerstag, ist nicht gerade eine geringe Chancenverwertung... "Helme sind unpraktisch und sehen scheisse aus..." Das mag bis vor kurzem gegolten haben, aber inzwischen gibt's Helme (vor allem aus dem Radsport), die nicht nur gut aussehen, sondern auch sehr bequem zu tragen sind... Also nochmal: Helm auf zum TNS ! Um denjenigen, die noch gar keinen Helm haben, diesen Schritt zu erleichtern, starten wir ab sofort wieder die Aktion "Helm schützt"...   ******************************************************************** TNS-Aktion "Helm schützt" Rabatt-Gutscheine für den Helmkauf: Bis vorerst zum 31. Juli gibt es bei Intersport Entress in der Königsstrasse 10% Rabatt beim Kauf eines Helms. Dies gilt für alle Modelle, egal welcher Preisklasse ! Mit anderen Sportgeschäften sind wir in Verhandlung. Dazu benötigt ihr lediglich einen Gutschein, den ihr donnerstags beim TNS bei Gavro, bei mir oder anderen Ordnern erhaltet... Helmverleih: Ab sofort kann eine begrenzte Anzahl Helme vorm Start des TNS im Biergarten (an Dannis Auto) gegen Hinterlegung eines Pfands entliehen werden... Helmverkauf: Wir planen im Vorfeld des TNS am Biergarten günstige Helme (Selbstkostenpreis) zu verkaufen. Ob das eventuell schon heute abend klappt ist noch nicht sicher...   ******************************************************************** Bilder auf der TNS-Homepage Jede Menge neue Bilder vom TNS der letzten Wochen, vom Filstal-Skating und der Hessentour gibt's auf der TNS-Homepage unter "Bilder"...   ******************************************************************** TNS goes Paris Am 23. August ist es wieder soweit: TNS Stuttgart fährt zum 4. Mal mit dem Bus zum Pariser Nachtskate-Event "Pari-Roller". Die Reise wird vom Stadtanzeiger und Schäfer Busreisen angeboten und wird 69 EUR kosten. Darin enthalten sind die Busfahrt (Abfahrt Freitag 23.8. ca. 6:00 Uhr, Ankunft Sonntag 25.8. ca. 7:00 Uhr) und eine Übernachtung mit Frühstück in einfachen Hotels in Paris. Wie das Ganze in den letzten Jahren ablief, könnt ihr euch auf der TNS-Homepage unter "Bilder" unter dem Menüpunkt "TNS in Paris" anschauen. Detaillierte Informationen und Anmeldung über die TNS-Homepage ab Ende Juli !   ******************************************************************** Inlineevent im DaimlerChrysler Werk Sindelfingen am 20. Juli Im Rahmen des SG Stern Sommerfests finden an 20. Juli wieder 2 Inline-Events im DaimlerChrysler-Werk in Sindelfingen statt. Blade Event für Jedermann Um 13:30 Uhr kann jeder ohne Anmeldung und Zeitdruck einen 11km-Rundkurs im Werk abskaten. Das Tragen von Schutzausrüstung und Helm wird erwartet. BWIC-Halbmarathon Um 15:00 Uhr fällt dann der Startschuss zum BWIC-Halbmarathon bei dem der Rundkurs zweimal befahren werden muss. Die Teilnahmegebühr für den Halbmarathon beträgt 15 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung auf der Homepage des BW-Inline-Cups...   ******************************************************************** Inlinenight Reutlingen am 20. Juli An diesem Samstag startet in Reutlingen eine weitere Inlinenight. Los gehts um 20:00 Uhr an der Eislaufhalle Reutlingen (Rommelsbacher Strasse 55, gegenüber Möbelhaus Roller). Dort läuft auch von 19:00 bis 23:00 Uhr das Rahmenprogramm. Mehr Informationen unter www.inlinenight-rt.de...   ******************************************************************** Inlineevent Regio Sommer Spass am 28. Juli Das Forum Region Stuttgart organisiert unter dem Namen Regio Sommer Spass eine Reihe von Veranstaltungen im den Region Stuttgart. Am 28. Juli findet auf dem Gelände des VFB und SV Obertürkheim, dem TNS-Pausenort, von 10:00 bis 18:00 Uhr ein Inlinevent statt, bei dem wir jeweils zur vollen Stunde geführte Skatetouren anbieten. Außerdem gibts vor Ort ein Programm für Jung und Alt mit Musik und Unterhaltung, Preisausschreiben, Bremskursen, Verleih von Inline Skates für Anfänger, kleinen Rennen auf 300 m (Shorttrack), dem Sanwald Erlebnistruck und dem Sanwald Ballon... Mehr Informationen unter: www.regio-sommer-spass.de   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter     ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 11.07: 1276 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************   10 TNS-News 10/2002 - 11.6.2002 Hallo Skaterinnen und Skater !   ******************************************************************** Neue Bilder Jede Menge neue Bilder vom TNS gibt's auf der TNS-Homepage www.tns-stuttgart.de unter "Bilder"...   ******************************************************************** 2. Heilbronner Nachtlauf am 19. Juni Kommenden Mittwoch findet der zweite Heilbronner Nachtlauf statt. Der Start erfolgt um 20:00 Uhr bei FIAT in der Austrasse (von Stuttgart aus Autobahn A81, Weinsberger Kreuz A6, Ausfahrt Heilbronn/Neckarsulm, 1. Ampel rechts, 2. Ampel links zu den ausgeschilderten Parkplätzen). Mehr Infos gibt´s bei www.nachtlauf-heilbronn.de...   ******************************************************************** Olympic Day Run in Kornwestheim am 23. Juni Zur Feier des Geburtstages des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) findet am kommenden Sonntag weltweit der "Olympic Day Run" statt. In Deutschland finden die Läufe dieses Jahr in den fünf deutschen Bewerberstädten (Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Leipzig, Stuttgart) statt. In Kornwestheim startet der Inline-Lauf über 10 km (4 Runden) um 9:30 Uhr. Jeder kann kostenlos teilnehmen (Optimale Vorbereitung für den Stuttgart Lauf !). Bei rechtzeitiger Anmeldung erhalten die Starter ein T-Shirt. Nachmeldungen sind noch bis 30 Minuten vorm Start um 9:30 Uhr möglich. Eine Zeitmessung gibt es beim Olympic Day Run allerdings nicht. Am Start- und Ziel wird eine entsprechende Zeitinformation installiert, damit jeder Startet seine Zeit individuell erfassen kann. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen unter www.kornwestheim.de...   ******************************************************************** Schnell noch anmelden zum Stuttgart-Lauf am 30. Juni ! Am 30 Juni fällt um 8:40 Uhr der Startschuss zum AOK-Inline-Halbmarathon im Rahmen des 9. Stuttgart-Laufs. Jedem der einigermaßen regelmäßig beim TNS mitskatet, sollte es nicht schwer fallen, über die 21 km lange Strecke eine gute Zeit zu erzielen. 4000 Skater sind schon gemeldet !!! Also nicht lange zögern: anmelden und mitmachen !!! Nur noch bis morgen kostet die Teilnahme 18,00 EUR und das Stuttgart-Lauf-T-Shirt ist inklusive. Bei späterer Anmeldung erhöht sich der Betrag auf 23,00 EUR und es gibt kein T-Shirt mehr. Wer will, kann bei der Anmeldung "TNS Stuttgart" als Verein angeben. Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter: www.stuttgart-lauf.de...   ******************************************************************** Schwarzwald-Marathon am 7. Juli Am 7. Juli findet in Neubulach bei Calw der 1. Schwarzwald-Inline-Marathon statt. Start ist um 10:00 Uhr, ein Rundkurs von 14km und 60m Höhendifferenz muss dreimal durchfahren werden. Wer sich bis 22. Juni anmeldet erhält zusätzlich noch ein T-Shirt. Weitere Informationen unter www.schwarzwald-inlinemarathon.de.tf oder unter 07053 967584...   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 16.06: 1243 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************   9 TNS-News 9/2002 - Filstal-Skating & Autofreier Sonntag 11.6.2002 Hallo Skaterinnen und Skater !   ******************************************************************** Filstalskating am 15. Juni Zum dritten Mal findet am kommenden Samstag das Filstal-Skating zwischen Stuttgart und Ulm statt. Die Strecke führt, abgesichert durch Polizei und Ordnern, über 20 km durch eine der schönsten Tal-Landschaften der Schwäbischen Alb von Gosbach über Geislingen nach Kuchen. Das bunte Rahmenprogramm beginnt um 15.00 Uhr beim Parkplatz der Firma M & H in Gosbach (ca. 50 km von Stuttgart, kurz nach der Ausfahrt Geislingen in Richtung Geislingen). Los gehts dort um 17.30 Uhr, Ankunft in Kuchen gegen 19.00 Uhr mit Abschlussveranstaltung und ab 21.00 Uhr große SWR-Dance-Night in der Halle. Der Rücktransport von Kuchen nach Gosbach erfolgt durch Linienbusse. Mehr Infos gibt´s bei www.filstal-skating.de...   ******************************************************************** Autofreier Sonntag am 16. Juni Am kommenden Sonntag sind in Baden-Württemberg wieder folgende Strassen komplett für den Autoverkehr gesperrt ! Neckartal von Heilbronn über Bad Friedrichshall bis nach Mosbach 34 km, 8 -18 Uhr, mehr Info unter: www.landkreis-heilbronn.de Nagoldtal von Nagold über Altensteig bis zur Nagoldtalsperre/Erzgrube 25 km, 8 - 20 Uhr, mehr Info unter www.moa-nagoldtal.de Nördliches Bodenseeufer von Ludwigshafen über Überlingen nach Meersburg 23 km, 9 - 18 Uhr Autofreie Sonntag sind eine prima Gelegenheit dort zu skaten, wo sonst nur Autos unterwegs sind. Allerdings wissen das auch Fussgänger und Radfahrer, so dass bei gutem Wetter trotzdem mit hoher "Verkehrsdichte" gerechnet werden muss. Es lohnt sich aber trotzdem, den am Strassenrand gibts in jedem Dorf Verpflegung und Unterhaltung...   ******************************************************************** Olympic Day Run in Kornwestheim am 23. Juni Zur Feier des Geburtstages des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) findet am 23. Juni weltweit der "Olympic Day Run" statt. In Deutschland finden die Läufe dieses Jahr in den fünf deutschen Bewerberstädten (Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Leipzig, Stuttgart) statt. In Kornwestheim startet der Inline-Lauf über 10 km (4 Runden) um 9:30 Uhr. Jeder kann kostenlos teilnehmen (Optimale Vorbereitung für den Stuttgart Lauf !). Bei rechtzeitiger Anmeldung erhalten die Starter ein T-Shirt. Die offizielle Anmeldfrist läuft bis 13. Juni. Nachmeldungen sind aber noch bis 30 Minuten vorm Start um 9:30 Uhr möglich. Eine Zeitmessung gibt es beim Olympic Day Run allerdings nicht. Am Start- und Ziel wird eine entsprechende Zeitinformation installiert, damit jeder Startet seine Zeit individuell erfassen kann. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen unter www.kornwestheim.de...   ******************************************************************** Stuttgart-Lauf am 30. Juni Am 30 Juni fällt um 8:40 Uhr der Startschuss zum AOK-Inline-Halbmarathon im Rahmen des 9. Stuttgart-Laufs. Jedem der einigermaßen regelmäßig beim TNS mitskatet, sollte es nicht schwer fallen, über die 21 km lange Strecke eine gute Zeit zu erzielen. Also nicht lange zögern: anmelden und mitmachen !!! Bei Anmeldung bis einschließlich 18. Juni 2002 kostet die Teilnahme 18,00 € und das Stuttgart-Lauf-T-Shirt ist inklusive. Bei späterer Anmeldung erhöht sich der Betrag auf 23,00 € und es gibt kein T-Shirt mehr...   Wer will, kann bei der Anmeldung "TNS Stuttgart" als Verein angeben. Weitere Informationen und Online-Anmeldungg unter: www.stuttgart-lauf.de...   ******************************************************************** Terminvorschau Weitere Freizeit- und Speed-Skating-Veranstaltungen im Juni. auf euch. Freizeit-Events: 19. Juni: 2. Nachtlauf Heilbronn 29. Juni: 3. Inlinenight Reutlingen Rennen: 15. Juni: Rhein-Neckar-Marathon Mannheim-Schwetzingen 16. Juni: fit-and-funny Halbmarathon in Stuttgart Botnang 16. Juni: SSV Inline Cup in Nagold 23. Juni: Olympic Day Run (10km) in Kornwestheim 30 Juni: Halbmarathon 9. Stuttgart-Lauf Nähere Informationen und Veranstalterlinks zu diesen Events gibt es auf der TNS-Homepage unter "Termine" ...   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 24.05: 1182 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de ********************************************************************* 8 TNS-News 8/2002 - Skateparade 24.5.2002 Hallo Skaterinnen und Skater ! Erst einmal die Antwort auf eine häufig gestellte Frage: TNS findet auch am kommenden Fronleichnam-Donnerstag statt !   ******************************************************************** Reutlinger Inline Night am 25. Mai Am morgigen Samstag startet die zweite Reutlinger Inlinenight. Los gehts um 20:00 Uhr an der Eislaufhalle Reutlingen (Rommelsbacher Strasse 55, gegenüber dem Möbelhaus Roller). An der Eislaufhalle läuft auch von 19:00 bis 23:00 Uhr das Rahmenprogramm. Für Musik und das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Termine für die Inlinenight in Reutlingen in diesem Jahr sind: 20. Juli, 31. August und 28. September. Mehr Informationen unter: www.inlinenight-rt.de...   ******************************************************************** Skateparade am 30. Mai (Fronleichnam) Zum drittem Mal heisst es am 30. Mai "Start frei" zur Skateparade, einem Inline-Skate-Lauf für jedermann im Rahmenprogramm der Messe "Abenteuer Sport", die vom 30. Mai bis 2. Juni auf dem Wasen stattfindet. Jung und Alt sind eingeladen, am Fronleichnam-Feiertag von 16:00 bis 18:00 Uhr auf einem 8km langen, komplett abgesperrten Rundkurs beliebig viele, beliebig schnelle Runden zu drehen. Startpunkt ist beim Eingang der Messe in Richtung Schleyerhalle. Mehr Infos gibt´s unter "Events" auf der Messe Homepage: www.hma.de/as/abenteuer_sport_2002.html Wer nach der Skateparade immer noch nicht genug hat, kann dann um 20:00 Uhr auch noch beim TNS mitskaten...   ******************************************************************** Erfolgreiche 100 km-Tour am Pfingstmontag Bei optimalem Wetter trafen sich am Pfingstmontag um 10:00 Uhr morgens 124 Skaterinnen und Skater im Biergarten um die 100km-Herausforderung anzunehmen. Darunter Skaterinnen und Skater, die sogar extra von außerhalb (Frankfurt, Mannheim, Rastatt,...) angereist waren. Die Strecke führte aus der Stuttgart Innenstadt über Mühlhausen, Zazenhausen, Kornwestheim, Markgröningen, Asperg, Freiberg, Marbach, Remseck, Fellbach, Bad Cannstatt, Untertürkheim, Obertürkheim, Hedelfingen wieder zurück zum Ausgangspunkt am Biergarten. Kurz vor 20:00 Uhr, nach rund 9 1/2 Stunden und genau 101 geskateten Kilometern, sind von den gestarteten Teilnehmern immerhin 70 im Biergarten angekommen und haben den Tag dort noch gemütlich ausklingen lassen... Zahlreiche Bilder der Tour gibt es auf der TNS-Homepage www.tns-stuttgart.de...   ******************************************************************** Terminvorschau Juni Im Juni warten wieder zahlreiche Freizeit- und Speed-Skating-Veranstaltungen auf euch. Nähere Informationen und Veranstalterlinks zu diesen Events gibt es auf der TNS-Homepage unter "Termine" und rechtzeitig vorher in den nächsten TNS-Newslettern. Freizeit-Events: 6. Juni: Nachtskaten in Kirchheim/Teck 15. Juni: Filstals-Skating 16. Juni: 3 Autofreie Sonntage in Baden-Württemberg 19. Juni: 2. Nachtlauf Heilbronn 29. Juni: 3. Inlinenight Reutlingen Rennen: 15. Juni: Rhein-Neckar-Marathon Mannheim-Schwetzingen 16. Juni: fit-and-funny Halbmarathon in Stuttgart Botnang 16. Juni: SSV Inline Cup in Nagold 23. Juni: Olympic Day Run (10km) in Kornwestheim 30 Juni: Halbmarathon 9. Stuttgart-Lauf   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 24.05: 1182 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************   7 TNS-News 7/2002 - 100km-Tour am Pfingstmontag ! 13.5.2002 Hallo Skaterinnen und Skater ! Soviel Glück wir im April mit dem Wetter hatten, soviel Pech hatten wir an den letzten beiden Mai-Donnerstagen... Konnte man den Ausfall am 2. Mai wegen der lausigen Temperaturen und dem Dauerregen noch verkraften, so war´s am 9. Mai doch ziemlich ärgerlich, dass nach einem supersonnigen, warmen Tag ausgerechnet um 19:00 Uhr ein Wolkenbruch TNS förmlich weggeschwemmt hat... Es soll aber nicht unerwähnt bleiben, dass 5 unerschrockene Helden und Heldinnnen trotzdem durch die Pützen gepflügt sind ! Bleibt zu hoffen, dass uns der Wettergott in Zukunft wieder freundlicher gesinnt ist ! Zum Beispiel bei der...   ******************************************************************** 100 km-Tour am Pfingstmontag (20. Mai) Am Pfingstmontag führt TNS Stuttgart bei gutem, d.h. trockenem Wetter eine ca. 100 km lange Skate-Tour in der Umgebung von Stuttgart durch. Wir skaten ohne Polizeibegleitung auf überwiegend gut asphaltierten Park-, Feld- und Gehwegen. Der Start erfolgt um 10:00 Uhr am Biergarten im mittleren Schlossgarten. Wir planen ein oder zwei Pausen in Biergärten, die am der Strecke liegen. Die 100km-Tour ist nur für ausreichend geübte Freizeit- oder Speedskater geeignet ! Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung ! Das Ganze soll keine stressige Renn-Verstaltung werden, aber aufgrund der Streckenlänge müssen wir schon eine gewisse Mindestgeschwindigkeit halten. Ausserdem müssen einige recht knackige Steigungen und Abfahrten bewältigt werden. Es werden aber natürlich auch ausreichend Stopps und Pausen eingeplant. Falls beim einen oder anderen Probleme auftreten, gibt´s entlang der Strecke ausreichend Gelegenheiten in S- oder Stadtbahnen einzusteigen und zum Ausgangspunkt zurück zu fahren. Um einen Überblick über die ungefähre Teilnehmerzahl zu erhalten bitten wir alle Interessierten sich unverbindlich bei mir per EMail an skatemaster@gmx.de anzumelden. Bei zweifelhaftem Wetter bitte auf der TNS-Homepage nachschauen, ob wir starten. Dies wird u.U. sehr kurzfristig, spätestens aber am Pfingstmontag morgens um 8:00 Uhr entschieden ! Falls wir wetterbedingt absagen müssen, probieren wir es am darauf folgenden Sonntag, den 26. Mai, voraussichtlich noch einmal... Weitere Details sind auf der TNS-Homepage unter "News" zu finden...   ******************************************************************** Nachtlauf Heilbronn am 15. Mai An kommenden Mittwoch findet der erste von insgesamt drei Heilbronner Nachtläufen statt. Start ist um 20:00 Uhr bei FIAT in der Austrasse. Die Tour endet nach ca. 15 km mit einer Chill-Out-Party am Europaplatz. Von dort fahren kostenlose Shuttlebusse zurück zu Start... Und so kommt man von Stuttgart aus zum Startplatz: Autobahn A81, am Weinsberger Kreuz auf die A6, runter an der Ausfahrt Heilbronn Neckarsulm. An der 1. Ampel rechts, an der 2. Ampel links zu den ausgeschilderten Parkplätzen in der Salzstraße gegenüber TÜV und der Salzgrundstrasse bei den Salzwerken. Mehr Infos gibt´s bei www.nachtlauf-heilbronn.de...   ******************************************************************** Skate&Grill-Tour am 1. Mai Der Wetterbericht hatte es schon vorhergesagt: Die Frage war nicht, ob es an diesem 1. Mai regnet, sondern lediglich wann. Umso erstaunlicher war, dass um 14:00 Uhr trotzdem über 60 Skaterinnen und Skater am Biergarten warteten, um mit uns an eine Grillstelle im Neckartal zu skaten. Denn zu dieser Zeit hatte es schon ein paar Mal angefangen leicht zu tröpfeln. So sind wir dann die 17 km bis zur Grillstelle bei Oeffingen geskatet, obwohl mit der Zeit immer dickere Regentropfen vom Himmel fielen. Aber wir hatten Glück: erst kurz vorm Ziel hat es dann so stark geregnet, dass die Wege richtig nass und glitschig wurden. Eigentlich war ja geplant an der Grillstelle in der Sonne im Grass zu liegen, aber daran war bei dem inzwischen einsetzenden Dauerregen natürlich nicht mehr zu denken. So haben wirs uns dann unter einer Brücke direkt daneben so gemütlich wie möglich gemacht, haben unsere drei Grills angeworfen und uns über das vom TNS spendierte Freibier hergemacht... Trotz der nicht gerade romantischen Location und den immer kühler werdenden Temperaturen gings dann noch relativ lang. Den Heimweg haben die meisten dann mit Auto oder Stadtbahn angetreten. Bilder von der Tour gibts auf der TNS-Homepage unter "Bilder"...   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 12.05: 1102 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de ********************************************************************* 6 TNS-News 6/2002 - 1.Mai-Tour / Inlinenight Reutlingen 25.4.2002 Hallo Skaterinnen und Skater !   ******************************************************************** Skate&Grilltour am 1. Mai Am Maifeiertag in der nächsten Woche veranstalten wir bei gutem Wetter die Skate&Grill-Tour 2002. Wir treffen uns ab 13:30 Uhr am Biergarten im Schlossgarten und starten von dort gegen 14:00 Uhr in Richtung Max-Eyth-See und dann noch ein paar Kilometer weiter ins Neckartal. Nach ca. 20 km erreichen wir einen Grillplatz, wo wir 2-3 Grills bereitstellen werden. Dort kann dann jeder nach Belieben das selbst mitgebrachte Grillgut grillen und verspeisen. Die Rückfahrt (ca. 13km) zum Biergarten erfolgt in kleineren Gruppen oder auf eigene Faust. Das Ganze findet natürlich nur bei gutem Wetter statt ! Ob wir tatsächlich starten, werden wir kurzfristig entscheiden und am 1. Mai bis spätestens 10:00 Uhr auf der Homepage www.tns-stuttgart.de bekannt geben...   ******************************************************************** Reutlinger Inline Night am 27. April Am kommenden Samstag startet die erste Reutlinger Inlinenight fürs Jahr 2002. Los gehts um 20:00 Uhr an der Eislaufhalle Reutlingen (Rommelsbacher Strasse 55, gegenüber dem Möbelhaus Roller). An der Eislaufhalle läuft auch von 19:00 bis 23:00 Uhr das Rahmenprogramm. Für Musik und das leibliche Wohl ist gesorgt. Beim Familyparcours können Jung und Alt Ihre Fähigkeiten auf Skates testen. Inline Skates können ausgeliehen und getestet werden. Weitere Termine für die Inlinenight in Reutlingen in diesem Jahr sind: 25.Mai, 29. Juni, 20. Juli, 31. August und 28. September. Mehr Informationen unter: www.inlinenight-rt.de...   ******************************************************************** TNS-T-Shirts Die allseits beliebten, hellblauen TNS-T-Shirts sind ab sofort wieder erhältlich. Für 12,50 EUR bekommt ihr sie donnerstags vor und nach dem TNS bei Danni am Auto...   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 25.04: 1135 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************   5 TNS-News 5/2002 - Die Saison ist eröffnet ! 11.4.2002 Hallo Skaterinnen und Skater !   ********************************************************************* Saisonstart 2002 Dank des guten Wetters und der milden Temperaturen startete Thursday Night Skating am letzten Donnerstag mit knapp 500 Skater und Skaterinnen offiziell in die neue Saison... Hoffen wir auf viele weitere sonnige und warme Donnerstag Abende...   ******************************************************************** Ersthelfer-Ausbildung für TNS-Ordner Am 23. und 24. März nahmen etliche TNS-Ordner an einem speziell auf Bedürfnisse von Skateveranstaltung zugeschnittenen Ersthelfer-Kurs teil. Schwerpunkte waren sturz- und sportspezifische Verletzungen sowie lebenserhaltenden Maßnahmen. Der Kurs wurde von den DRKlern der Bereitschaft Ost abgehalten, die uns auch beim TNS begleiten. Wir empfehlen jedoch weiterhin besser nicht zu stürzen und weiterhin vorsichtig und rücksichtsvoll zu skaten sowie Schutzausrüstung und vor allem Helm zu tragen ;-)   ******************************************************************** Dobbin-Brothers in Stuttgart Dies dürfte vor allem die Speedskater-Gemeinde interessieren: Die beiden Rollerblade World-Team Fahrer Kalon und Shane Dobbin sind am Freitag 12. April, also morgen, ab 14:00 Uhr bei Sport Entress in der Königstraße 37 und stehen dort für Fragen und Autogrammwünsche zur Verfügung. Ab 16:00 Uhr geben die beiden Topskater dann im Industriegebiet Zuckerfabrik am Hallschlag (Bad Cannstadt) Kostproben ihres Könnens.   ******************************************************************** Halbmarathon Rastatt 12. Mai Am 12. Mai findet im DaimlerChrysler-Werk in Rastatt der 2. A-Klasse Inline Cup statt. Neben Kids- und Jedermann-Race wird auch ein Inline-Halbmarathon des BaWü-Inline-Cups 2002 (www.bwic.de) veranstaltet. Die Teilnahme ist kostenlos ! Infos und Anmeldung unter: www.dc-events.de. Es sind z.Z. noch ca. 400 Startplätze verfügbar ! Wer für TNS gewertet werden möchte, gibt bei der Anmeldung als Verein "TNS Stuttgart" an...   ******************************************************************** Organisierte Skate-Touren Ein paar Tage in einer schönen Landschaft mit einem Haufen Gleichgesinnter Touren zu skaten ist definitiv eine super Sache. Deshalb hier der Hinweis auf einige organisierte Skatetouren, die zur Zeit angeboten werden.
  • Zillertal 26.-28. April
  • Bodensee 17.-20 Mai
  • Amsterdam 7.-9. Juni
  • Biel (Schweiz) 14.-17. Juni
· Diese Wochenend-Touren werden vom bewährten Team der Frankfurter Nachtskater organisiert. Details und Preis unter: www.tns-goes.de (Zustieg in Stuttgart meist möglich).
  • Italia Skatetour 26.April - 1. Mai
  • Der Klassiker: die Hessentour 24.-30. Juni
· Informationen zu diesen mehrtägigen Touren gibts unter: http://www.obstandfriends.de/eventindex.htm   ******************************************************************** Ciao Micha Sautter   ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 11.04: 1102 * Newsletter abbestellen ? Kurze Mail an: skatemaster@gmx.de ********************************************************************* 4 TNS-News 4/2002 – In einer Woche gehts wieder los ! 28.3.2002 Hallo Skaterinnen und Skater ! In genau einer Woche ist es wieder soweit: die TNS-Saison beginnt offiziell wieder... ********************************************************************* Saisonstart 2002 Am Donnerstag den 4. April startet Thursday Night Skating offiziell in seine 6. Saison. Nach der Umstellung der Uhren auf die Sommerzeit fällt am Donnerstag dem 04.04.2002 für Stuttgarts Inline-Skaterinnen und Skater der Startschuss in die neue Saison. Wie in den Vorjahren starten wir jeden Donnerstag um 20:00 Uhr am Biergarten im Schlossgarten. Die Bedingungen bleiben die gleichen wie im Vorjahr: Ab einer Teilnehmerzahl von 300 Skatern gehts mit Polizeibegleitung auf die Strasse. Die 32 km lange Strecke führt erst um den Max-Eyth-See, dann in Gegenrichtung bis raus nach Obertürkheim und nach einer Pause wieder zurück in den Park. Bei weniger Teilnehmern skaten wir auf der "alten" Strecke bis Hedelfingen und zurück... Hier noch einige wichtigen Hinweise:
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko !
  • Für Inline-Anfänger/-innen ist die Veranstaltung nicht geeignet!
  • Voraussetzungen für die Teilnahme sind ausreichende Kondition, ein gute Fahrtechnik sowie das sichere Beherrschen der Bremstechniken !
  • Das Tragen der kompletten Schutzausrüstung inklusive Helm und reflektierenden Warnblinklichtern wird dringend empfohlen!
· Wir freuen uns darauf mit euch wieder durch die Donnerstag-Nächte zu skaten !   ******************************************************************** TNS-Homepage im neuen Look Nach nächtelanger Kleinarbeit ist es jetzt endlich soweit: Gerade noch rechtzeitig zum Saisonstart habe ich die neue Version der TNS-Homepage www.tns-stuttgart.de weitgehend fertiggestellt. Die gründlich überarbeiteten Seiten sind ab sofort freigeschaltet. Was hat sich geändert ? Zusätzlich zum neuen Look&Feel, hab ich versucht die Seiten klarer zu gliedern und inhaltlich zu erweitern. Schauts euch mal an ! Feedback bitte an skatemaster@gmx.de...   ******************************************************************** Urteil BGH Inline-Skater müssen auch zukünftig nach den Verkehrsregeln für Fußgänger behandelt werden. So entschieden die Karlsruher Richter des höchsten deutschen Zivilgerichts am 19. März. Inline-Skater müssen weiterhin Gehwege benutzen, Radwege und Strassen bleiben tabu. Damit wurde die Einschätzung des OLG Oldenburg revidiert, dass abweichend von der bisherigen Rechtssicht, Inline-Skater als fahrzeugähnliche Verkehrsteilnehmer einordnete und ihnen die Benutzung der Strasse zubilligte. Was hat sich durch dieses Urteil für Inlineskater geändert ? Eigentlich gar nichts ! Es bedeutet, dass Inline-Skater auch auf absehbare Zeit gezwungen sein werden, weiterhin die Gehwege mit Fussgängern zu teilen. Dabei muss immer mit maximaler Rücksicht auf alle andere Verkehrsteilnehmer vorgegangen werden. Theoretisch darf die Schrittgeschwindigkeit (laut Polizei: 7 km/h !) nicht überschritten werden. Das ist realitätsfern und lächerlich, denn selbst ein Jogger ist deutlich schneller unterwegs. Leider bedeutet dies für uns Skater, dass wir im Falle eines Unfalls fast immer der Dummen sind, denn: wer skatet schon mit Schrittgeschwindigkeit... Da hilft nur eines: weiterhin rücksichtsvoll und vorausschauend skaten !   ******************************************************************** Halbmarathon Rastatt 12. Mai Am 12. Mai findet im DaimlerChrysler-Werk in Rastatt der 2. A-Klasse Inline Cup statt. Neben Kids- und Jedermann-Race wird auch der 1. Inline-Halbmarathon des BaWü-Inline-Cups 2002 gestartet. Infos unter: www.dc-events.de. Die Teilnahme ist kostenlos ! Die Anmeldung ist online ! Nicht zu lange zögern, die Teilnehmerzahl ist auf 1000 begrenzt ! Wer möchte, gibt bei der Anmeldung als Verein "TNS Stuttgart" an...   ******************************************************************** Aktualisierte Terminvorschau 2002 Hier einige "Higlights" der kommenden Saison: 4.4.: Saisonstart Thursday Night Skating 1.5.: Skate&Grill-Tour 20.5.: 100km-Tour (tbc) 30.5.: Skateparade im Rahmen der Abenteuer Sport Messe 16.6.: Autofreie Sonntage Heilbronn-Mosbach, Nagoldtal, Bodensee 30.6.: Halbmarathon 9. Stuttgart-Lauf 23.-25.8.: TNS goes Paris (tbc) 6.-8.9.: 3-tägige Skatetour im Umland von Stuttgart (tbc) 24.10.: Saisonende Thursday Night Skating Alle mit "tbc" gekennzeichneten Termine sind noch in der Planung und daher noch nicht 100%ig sicher. Informationen zu den zahlreichen Speed-Events findet ihr bei www.speed-team.de...   ******************************************************************** Micha Sautter ********************************************************************* * Dies ist der Newsletter des Thursday Night Skating Stuttgart * jeden Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn abonniert haben ! * Abonnentenzahl Stand 28.3.02: 1048 * Newsletter abbestellen ? Mail an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************     3 TNS-News 3/2002 – Saisonvorschau 2002 22.2.2002 Hallo Skaterinnen und Skater ! ********************************************************************* Terminvorschau 2002 Hier eine Vorschau auf einige "Skate-Higlights" der kommenden Saison: 4. April: Saisonstart Thursday Night Skating 1. Mai: Skate&Grill-Tour 20. Mai: 100km-Tour (tbc) 30. Mai: Skateparade im Rahmen der Abenteuer Sport Messe (tbc) 16. Juni: Autofreie Sonntage Heilbronn-Mosbach, Nagoldtal, Bodensee 30. Juni: Halbmarathon 9. Stuttgart-Lauf 23.-25. August: TNS goes Paris (tbc) 6.-8. September: 3-tägige Skatetour im Umland von Stuttgart (tbc) 31. Oktober: Saisonende Thursday Night Skating Alle mit "tbc" gekennzeichneten Termine sind noch in der Planung und daher noch nicht 100%ig sicher. Informationen zu den zahlreichen Speed-Events findet ihr bei www.speed-team.de...   ********************************************************************* Skaten auf Mallorca Auf Mallorca findet man schon im März ideale Bedingungen zum Skaten vor. Daher finden dort zahlreiche Speedskating-Trainings-Camps statt, an den auch einige unserer Speed-Skater vom Speed-Team (www.speed-team.de) teilnehmen werden. Wer´s nicht ganz so sportlich angehen möchte, der kann beispielsweise bei der vom Team der Frankfurter Tuesday Night Skater organisierten Skatewoche auf Mallorca vom 17.-24. März mitreisen. Es sind noch wenige Plätze frei. Nähere Informationen gibt’s unter www.t-n-s.de oder bei www.tns-goes.de. Der Flug ab/bis Stuttgart ist ohne Aufpreis möglich ! Bei dieser Skatereise war ich im November letzten Jahres dabei. Mein Bericht: findet sich unter: http://mitglied.lycos.de/tnsbilder5/Mallorca2001/page_01.htm...   ********************************************************************* Ende der Hallen-Saison Von Mitte Dezember bis Ende Februar wurde die Rollsporthalle jeden Sonntag vom Speed-Team Stuttgart zum Training genutzt. An drei Sonntagen haben wir die Halle zusätzlich für zwei weitere Stunden angemietet, um auch allen Freizeitskatern die Möglichkeit zu bieten, auch im Winter ein paar Runden auf Skates zu drehen. Während im Dezember nur 2 Dutzend Freizeitskater vorbeischauten und den Gratis-Glühwein genossen, waren es im Januar und Februar jeweils über 100, die sich zu Disco- und Walzerklängen mehr oder weniger elegant auf ihren Inlinern oder Quads bewegten. Links zu den Bilder finden sich auf www.tns-stuttgart.de unter "Bilder & Berichte"... Die Hallen-Saison ist nun leider beendet, da im März das Training und die Spielrunde der Rollhockeyspieler beginnt, die die Halle normalerweise nutzen.   ********************************************************************* Downtime TNS-Homepage Aufgrund eines Providerwechsels kann es sein, dass die TNS-Homepage in der kommenden Woche zeitweise nicht erreichbar sein wird. Sorry...   ******************************************************************** Micha Sautter ********************************************************************* * TNS - Thursday Night Skating Stuttgart * Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten * Saisonstart 2002: 4. April ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Newsletter abbestellen ? Mail mit dem Betreff "unsubscribe" * an: skatemaster@gmx.de 2 TNS-News 2/2002 – Hallenskaten am 10. Februar 7.2.2002 Hallo Skaterinnen und Skater ! Das Wetter am letzten Wochenende hat bereits Anfang Februar viele Skaterinnen und Skatern ins Freie gelockt. Am kommenden Wochenende solls aber schon wieder kühler und regenerischer werden, daher... ********************************************************************* Hallen-Skaten für alle am kommenden Sonntag Am kommenden Sonntag, den 10. Februar, laden wir euch zum dritten und letzten Mal in die Rollsporthalle zu einen gemütlichen Indoor-Skate-Nachmittag ein. Von 16:00 bis 18:00 Uhr kann wieder jeder, der Lust hat, in der Halle seine Runden drehen. Dazu haben wir für euch wieder die Rollsporthalle im Anschluss ans Speed-Training für zwei weitere Stunden angemietet. Das Ganze kostet euch aber nix... Die Rollsporthalle befindet sich direkt neben der Schleyerhalle. Den Eingang findet ihr gleich rechts, wenn ihr von der Mercedesstrasse unter der Rampe durchgeht, die zum Haupteingang der Schleyerhalle führt. Bitte die Skates erst in der Halle anziehen. Und wie immer gilt: Teilnahme auf eigene Gefahr...   ********************************************************************* TNS nicht beim Stuttgarter Faschingsumzug Tatäää, tatäää, tatäää: Auf Grund der kurzen Vorbereitungszeit und mangels ausreichendem Interesse von Seiten der Skater wurde die geplante Teilnahme beim Stuttgarter Faschingsumzug abgesagt...   ******************************************************************** Micha Sautter   ********************************************************************* * TNS - Thursday Night Skating Stuttgart * Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten * Saisonstart 2002: 4. April ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Newsletter abbestellen ? Mail mit dem Betreff "unsubscribe" * an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************       1 TNS-News 1/2002 – Ein gutes neues Jahr ! 11.1.2002 Hallo Skaterinnen und Skater ! Allen Skaterinnen und Skatern ein gutes, erfolgreiches und sturzfreies Jahr 2002 ! Auch in diesem Jahr werde ich versuchen, in diesem Newletters alle interessanten Informationen zum Thursday Night Skating, aber auch allgemein zum Thema Inline-Skating in und um Stuttgart herum zusammenzutragen. Dabei bin ich natürlich auch auf eure Mithilfe angewiesen. Wer von interessanten Veranstaltungen weiss, oder selbst welche plant, sollte mir dies rechtzeitig mitteilen (Mail an: skatemaster@gmx.de) . Danke !   ********************************************************************* Freies Hallen-Skaten für alle am kommenden Sonntag Damit die Rollen den Winter über nicht ganz einrosten, veranstalten wir am Sonntag, den 13. Januar von 16:00 bis 18:00 Uhr zum 2. Mal einen gemütlichen Indoor-Skate-Nachmittag. Dazu haben wir für euch die Rollsporthalle im Anschluss ans Speed-Training für zwei weitere Stunden angemietet. Kommen kann jeder, der Lust hat. Das Ganze kostet euch nix, und es gibt wieder eine kleine Überraschung ! Die Rollsporthalle befindet sich direkt neben der Schleyerhalle. Den Eingang findet ihr gleich rechts, wenn ihr von der Mercedesstrasse unter der Rampe durchgeht, die zum Haupteingang der Schleyerhalle führt. Die Halle ist unbeheizt, also bitte warme Klamotten mitbringen. Bitte die Skates erst in der Halle anziehen. Und wie immer gilt: Teilnahme auf eigene Gefahr... Weitere Termine sind in Planung: 10. Februar 10. März (tbc)   ********************************************************************* TNS beim Stuttgarter Faschingsumzug TNS Stuttgart wird in diesem Jahr beim immer wieder sensationellen Stuttgarter Faschingsumzug am Faschingsdienstag (12. Februar, nachmittags) mitmachen ! Mathias Mackh organisiert das Ganze. Wer dabei sein möchte und weitere Informationen braucht, wendet sich so schnell wie möglich an ihn (m.mackh@t-online.de)...   ******************************************************************** Micha Sautter ********************************************************************* * TNS - Thursday Night Skating Stuttgart * Donnerstag 20:00 Uhr Biergarten im mittleren Schlossgarten * Saisonstart 2002: 4. April ********************************************************************* * Skaten in und um Stuttgart --http://www.tns-stuttgart.de * Speed-Team Stuttgart --http://www.speed-team.de ********************************************************************* * Newsletter abbestellen ? Mail mit dem Betreff "unsubscribe" * an: skatemaster@gmx.de *********************************************************************